Perfekte Briefe – so kommt Ihre Botschaft an

Briefe sind nach wie vor – auch in Zeiten der Digitalisierung – eine Konstante in der beruflichen Kommunikation. 

 

Wann: Donnerstag, 04.02.2021 und Donnerstag, 18.03.2021
Format:
4 Stunden via GoToWebinar
Kosten: 110,00 € pro Teilnehmer
Teilnehmeranzahl: maximal 8 Teilnehmer*innen

 

Die Inhalte des Seminars:

Viele Unternehmen pflegen den schriftlichen Kontakt zu Ihren Kund*innen zu einem großen Teil über Briefe und auch E-Mails. Doch wie schreibe ich einen gelungenen Geschäftsbrief und geschäftliche E-Mails? Wie kann ich mein Unternehmen angemessen repräsentieren und meine Zielgruppe gleichzeitig erfolgreich ansprechen? Wir geben Tipps, wie Sie mehr Aufmerksamkeit gewinnen und Ihre Brief und Ihre Botschaft wirklich bei Ihren Kund*innen ankommen

 

Themenschwerpunkte:

  • Betreffzeilen – persönlich und allgemein
  • Einstiege – für einen guten Start
  • Botschaften – richtig formulieren und strukturieren
  • Ausstieg – stilvoll im Gedächtnis bleiben

Hinweis: Sie üben mit Ihren eigenen Themen. Bitte bringen Sie deshalb Textmaterial mit, das Sie sprachlich wenig ansprechend finden und im Seminar verbessern möchten.

 

Was Sie erfahren:

Sie lernen viele verschiedene Techniken, wie Ihre Briefe und E-Mails perfekten werden: Betreff, Einstieg, Hauptteil, Ausstieg … An welcher Stelle platziere ich meine Nachricht am besten? Und wie gehe ich mit unerfreulichen Inhalten wie Reklamationen und Beschwerden um? Welche Struktur ist am besten für die jeweilige Botschaft geeignet? Wir zeigen Ihnen, wie Sie den „Roten Faden“ für Ihre Briefe und E-Mails finden und auch im beruflichen Alltag nicht wieder verlieren. Und setzen viele der Techniken auch gleich ganz praktisch in die Tat um.

 

Wer sollte teilnehmen:

Dieses Webinar eignet sich für alle, die beruflich häufig Briefe und E-Mails schreiben und ihre schriftliche Kundenkorrespondenz erfolgreicher und kundenfreundlicher gestalten wollen.

 

Ablauf des Online-Seminars:

Nach ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Webinar-Einladung mit allen notwendigen Zugangsdaten. Am Webinar-Tag loggen sich bequem in den virtuellen Seminarraum ein und schon geht’s los Ihre Teilnahme berechnen wir nach dem Webinar ab. Bitte beachten Sie dazu auch unsere Teilnahmebedingungen.

 

Ablauf:

  • 4 Stunden inkl. kurzer Pausen
  • Kleingruppe mit mindestens 4 und maximal 8 Teilnehmer*innen
  • Hinweise zur Technik sowie zur optimalen Vorbereitung
  • Vorab digitale Bereitstellung der Seminarunterlagen
  • Vortrag, interaktive Inhalte, Workshops
  • persönliche Vor- und Nachbereitung gegen Aufpreis
  • Zertifikat zum Nachweis der erfolgreichen Teilnahme

 

Wir empfehlen folgende Technik:

  • Laptop, Rechner oder Tablet mit stabiler Internetverbindung
  • Die Software GoToWebinar (falls die Software nicht heruntergeladen werden kann, ist eine Teilnahme auch via Web-Browser möglich. Gerne testen wir mit Ihnen gemeinsam die Anwendung)
  • Eine funktionierende Webcam (Sie können die Webcam natürlich auch ausgeschaltet lassen)
  • Ein Headset oder ein Mikrofon
  • Ein gängiges Text-Programm (z.B. Word)
Referentin:


Corinna Wälz
Leiterin Text und Kommunikation
H&H Communication Lab GmbH

ANMELDUNG

TERMIN

TEILNEHMER*IN

Tragen Sie hier den Namen der Person ein, die am Online-Seminar teilnehmen wird.

RECHNUNGSADRESSE

Autor: Helmut Bröll